Landesverband Westfälischer Angelfischer - LWAF - Logo

Weitere Berichte zum Thema Allgemein

Von 12.00 Uhr - 19.00 Uhr kannst Du auf der Veranstaltung am Lippesee das Angeln erleben und heimische Fischarten probieren. Kinder und Jugendliche können ein Fischquiz machen und in unserem Forscherbereich aktiv werden.

Tag des Sports in Schloss Neuhaus

Erstellt am 
6. Juni 2024
Thema: 
Besuche uns am 09. Juni von 14:00 Uhr - 18:00 Uhr beim Tag des Sports in Paderborn Schloss-Neuhaus.

Wahlprüfsteine zur Europawahl

Erstellt am 
29. Mai 2024
Thema: 
Um allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Vorfeld der Europawahl eine Orientierung zu fischereipolitischen Themen zu geben, haben wir alle derzeit im Europäischen Parlament vertretenen deutschen Parteien angeschrieben und um Beantwortung unserer Wahlprüfsteine gebeten.

Webinar - Der neue DAFV-Ausweis

Erstellt am 
13. Mai 2024
Thema: 
Am Mittwoch, 19. Juni (18 bis 19.30 Uhr), bietet der Landesverband Westfälischer Angelfischer (LWAF) und der RhFV ein Webinar zum neuen digitalen Mitgliedsausweis an.
Am Mittwoch, 19. Juni (18 bis 19.30 Uhr), bietet der Landesverband Westfälischer Angelfischer (LWAF) und der RhFV ein Webinar zum neuen digitalen Mitgliedsausweis an.
Auf Initiative des Präsidenten des Fischereiverbandes Nordrhein-Westfalen, Uli Beyer, wird 2024 erstmalig ein breit angelegtes Angelevent in Nordrhein-Westfalen stattfinden, bei dem interessierte Menschen das Angeln in Begleitung eines ausgebildeten Anglers ausprobieren und genießen können.

YouTube-Kanal vom Fischereiverband NRW e.V. ist jetzt online...

Erstellt am 
15. März 2024
Thema: 
Der Fischereiverband NRW e.V., bestehend aus den drei Landesfischereiverbänden in Nordrhein-Westfalen hat einen YouTube Kanal eröffnet. Schaut mal rein...
Der Fischereiverband NRW e.V., bestehend aus den drei Landesfischereiverbänden in Nordrhein-Westfalen hat einen YouTube Kanal eröffnet. Schaut mal rein...

Jahreshauptversammlung 2024

Erstellt am 
19. Februar 2024
Thema: 
Die Jahreshauptversammlung vom Landesverband Westfälischer Angelfischer e.V. fand am 18.02.2024 in der Bürgerhalle in Hagen-Dahl statt.
Angler dürfen ab dem 1. Januar 2024 in der Ostsee (SD 22-26) keine Dorsche mehr fangen. Darauf einigte sich der Rat der EU-Fischereiminister in seiner Sitzung am 24. Oktober 2023 in Luxemburg[i]. Die Entnahmeregelungen für den Lachs bleiben mit einem Fisch mit abgeschnittener Fettflosse pro Tag unverändert.

Gemeinschaftsfischen 2023

Erstellt am 
19. September 2023
Thema: 
Am 17. September stand das Landesverbands-Gemeinschaftsfischen auf dem Programm. Früh um 6:00 Uhr trafen sich um die 60 Anglerinnen und Angler aus unserem Verband im Vereinsheim des Sportfischereiverein Hagen, Herdecke am Ufer der Ruhr.
Der Fischereiverband NRW und die organisierten Anglerinnen und Angler in Nordrhein-Westfalen verfolgen die energiepolitische Diskussion zur Genehmigung und zum Ausbau der schwimmenden Photovoltaik mit großer Skepsis und Besorgnis. Als Teil der Bemühungen zur Energiewende gewinnt die Erzeugung von Solarstrom auf Gewässerflächen durch schwimmende Photovoltaikanlagen (Floating PV oder FPV) auf Stillgewässern in Deutschland und NRW zunehmend an Bedeutung.

Verlängerung der Wiederaufbauhilfe NRW

Erstellt am 
15. Juni 2023
Thema: 
Bis zum 30. Juni 2026 können durch das Hochwasser geschädigte Sportvereine Anträge für z.B. Schäden an der baulichen Infrastruktur, an Sportgeräten und an Inventar stellen.
Im Rahmen des Berichtes über das faunistische Monitoring sowie begleitende Maßnahmen auf dem Gelände der Halde Hahnenfurth (Berichtsjahre 2021 u. 2022, vgl. Ökoplan Kordges (2023) war auf den illegalen und naturschutzfachlich unerwünschten Fischbesatz in dem zu Artenschutzzwecken angelegten Folienteich auf dem Plateau der Halden Hahnenfurth hingewiesen worden.
Nach intensiver Planung und Vorbereitung durch den Gewässerwart Dietmar Buß vom SFV Hagen, Herdecke und Umgegend e.V., war es am Samstag, den 13.05.2023 endlich soweit neue Laichhabitate für unsere Fische am Harkortsee zu schaffen.

DAFV lehnt Pläne zu einem "Nationalpark Ostsee" entschieden ab

Erstellt am 
12. Mai 2023
Thema: 
Geht es nach den Plänen des Ministeriums für Energiewende, Klimaschutz, Umwelt und Natur (MEKUN) könnten solche Bilder an weiten Teilen der Ostseeküste von Schleswig-Holstein bald der Vergangenheit angehören. Foto; DAFV, Johannes Arlt
Der Deutsche Angelfischerverband e.V. (DAFV) unterstützt plausible sowie wissenschaftlich belegte Initiativen zum Schutz von Meeresgebieten, insbesondere die, die dem Schutz von Lebens- und Reproduktionsgebieten dienen und zum Erhalt bzw. zur Steigerung der Biodiversität und Biomasse beitragen. Wir sprechen uns vehement für ein wissenschaftlich basiertes Management der marinen und limnischen Gewässer aus, dies gilt entsprechend auch für Meeresschutzgebiete.

Fischereiverband NRW - Uli Beyer ist neuer Präsident

Erstellt am 
2. Mai 2023
Thema: 
Uli Beyer (links) zusammen mit Johannes Nüsse bei der Amtsübergabe der Präsidentschaft für den Fischereiverband NRW e.V.
Foto: Fischereiverband NRW e.V.
Die Delegierten der Landesverbände der Westfälischen Angelfischer, des Rheinischen Fischereiverbandes und des Fischereiverbandes Westfalen und Lippe haben entschieden. Uli Beyer wurde am 29.04.2023 zum neuen Präsidenten des Fischereiverband NRW gewählt.

Termine 2023 für Fischereibiologie- und Elektrofischereilehrgänge

Erstellt am 
22. November 2022
Thema: 
Fischereibiologie - Gewässerwarte - Lehrgang beim LANUV NRW
Der Fachbereich 26 „Fischereiökologie und Aquakultur“ des Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) hat die Termine für das Jahr 2023 bekannt gegeben.

60+2 Jahre Angelverein Früh Auf Altena

Erstellt am 
26. September 2022
Thema: 
Im Rahmen der nachgeholten Jubiläumsfeier fanden auch Ehrungen statt: Der Präsident des LWAF Michael Silio-Funk (3.v.l.) zeichnete (von links) Stefan Höber, Michael Plata und Jörg Brohmke aus. © Goor-Schotten, Hilde

Fusionsgespräche vorerst ausgesetzt

Erstellt am 
18. September 2022
Thema: 
Am 17.08.22 gab der Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V. bekannt, dass sie die Fusionsgespräche zwischen den drei Landesverbänden in NRW bis auf weiteres nicht weiterführen wollen.

ASV Dringenberg mit der goldenen Ehrenmedaille des Verbandes ausgezeichnet

Erstellt am 
19. Juni 2022
Thema: 
Paul Trenner (LWAF Kreisgruppe Warburg), Joachim Bernard (1. Vorsitzender), Thorsten Karwath (Kassenwart), Michael Silió-Funk (1. Vorsitzender LWAF) (v.l.n.r.)
Der ASV Dringenberg feierte am 18.06.2022 sein 50-jähriges Bestehen. Mit einem tollen Rahmenprogamm wurde das Jubiläum gefeiert.

Neuer Vorstand im LWAF

Erstellt am 
14. Juni 2022
Thema: 
Der neue Vorstand des LWAF. Gero Müller (Schatzmeister), Michael Silió-Funk (1. Vorsitzender), Matthias Gebehenne (2.Vorsitzender) (v.l.n.r)
Nach zwei Jahren ohne Veranstaltung, lädt das Referat „Angeln für Menschen mit Behinderung“ im DAFV in diesem Jahr wieder zu einem Hegefischen ein. In Absprache mit dem Landesanglerverband Thüringen soll das Angeln vom 8. bis zum 10. Juli im Vereinsgewässer des ASV Breitungen stattfinden.

Welttag des Artenschutzes: Der DAFV fordert mehr Schutz für das Leben unter Wasser!

Erstellt am 
3. März 2022
Thema: 
Die Äschenbestände (Thymallus thymallus) haben in den letzten 30 Jahren in Europa immer weiter abgenommen. Foto: DAFV, Olaf Lindner
Anlässlich des UN Welttags des Artenschutzes unter dem Motto „Rückgewinnung von Schlüsselarten zur Wiederherstellung von Ökosystemen“ ruft der Deutsche Angelfischerverband e.V. (DAFV) zu mehr Schutz für die heimischen Fischarten und deren Ökosysteme auf.

Ist ja "nur" ein Fisch | SWR odysso

Erstellt am 
21. Februar 2022
Thema: 
Der SWR hat einen umfassenden Bericht zum Thema Fische und Tierwohl erstellt. Bekannte Fischereiwissenschaftler aus dem Bereich hatten es abgelehnt sich in Beiträgen öffentlich zu äußern. Der DAFV hat entschieden die Position der Angler in den Berichten zu vertreten.

Angeln in Deutschland ist zeitgemäß, nachhaltig und gesellschaftlich sowie volkswirtschaftlich bedeutsam

Erstellt am 
9. Dezember 2021
Thema: 
IMMER MEHR DEUTSCHE FANGEN IHRE FISCHE SELBST. FOTO: DAFV, OLAF LINDNER
Im Rahmen des Deutschen Fischereitages am 02.11.2021 in Emden fordert der DAFV die Politik und Verwaltungen auf, den Wert des Angelns für die Menschen in Deutschland, die Hege und Pflege unserer Kulturlandschaft und den Erhalt der Fischbestände zu erkennen und entsprechende Rahmenbedingungen für die Zukunft zu schaffen.

Angeln in der Mitte der Gesellschaft – jetzt auch im Fokus der Wissenschaft

Erstellt am 
25. November 2021
Thema: 
Foto: DAFV, Johannes Arlt
Der Deutsche Angelfischerverband e.V. hat die wichtige Bedeutung, die positiven Werte der Angelfischerei einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln, erkannt und in allseinen jüngsten Projekten berücksichtigt. Wissenschaftler bestätigen und stärken nun unsere Bemühungen, das „Angeln in der Mitte der Gesellschaft“ mit öffentlichen Kampagnen und Initiativen weiter zu etablieren.
In einem 160-seitigen Koalitionsvertrag haben die Parteien SPD, FDP und DIE GRÜNE ihre zukünftigen Schwerpunkte und Ziele vorgestellt.
Copyright © 2024 Landesverband Westfälischer Angelfischer e.V.
crossmenu
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram